Allgemeine Geschäftsbedingungen

Rahmenbedingungen des Vertrags

Mit der Registrierung für die vorgeschlagenen Aktivitäten akzeptierst du die folgenden Bedingungen und Konditionen.

Verantwortlichkeiten

Bergführer führen einen Großteil ihrer Aktivitäten in gefährlicher Umgebung aus.

Selbst mit der Unterstützung eines qualifizierten, sehr erfahrenen Bergführers, können während der Aktivität Risiken oder Gefahren auftreten.

Mit der Registrierung bestätigt ihr, dass ihr über diese Risiken und Gefahren informiert seid. Ihr verzichtet außerdem auf jegliche Schadensersatzansprüche und ihr übertragt keinerlei Verantwortung auf den Bergführer.

Versicherungen

Der Bergführer verfügt über eine Haftpflichtversicherung.
Unsere Tarife inkludieren keine Versicherung für den Kunden.

Preise

Die Preise beziehen sich auf eine Person. Im Preis inbegriffen ist die Provision für den Bergführer und den Gebrauch der Ausrüstung.
Alles, was nicht speziell genannt und zum Zeitpunkt der Registrierung bereits fest vereinbart wurde, ist nicht im Preis inbegriffen.

Mindestteilnehmerzahl

Einige Kurse oder Exkursionen können nur durchgeführt werden, wenn eine Mindestteilnehmerzahl erreicht wird.

Variationen des Programms

Der Bergführer kann das Programm oder die Route nach seinem Ermessen und zu jeder Zeit ändern, wenn die Sicherheitskonditionen, das Wetter oder die Belastbarkeit des Kunden es notwendig machen.

Registrierung und Bestätigung der Buchung

Die Registrierung, auch die mündliche, umfasst die Zustimmung aller oben aufgelisteten Bedingungen und Konditionen. Die Registrierung für einige festgelegte Aktivitäten, wie z.B. Kletterkurse oder mehrtägige Bergtouren wird erst nach der Bezahlung der Anmeldegebühr als gültig angesehen.

 
 

Verschenke ein Abenteuer

Dieses Geschenk ist für: